Lektorat und Korrektorat

"Bücher sind einzigartige, tragbare Magie."

- Stephen King - 


ANGEBOTSERSTELLUNG

Was kostet ein Lektorat?

Diese Frage wird mir regelmäßig gestellt, dennoch ist sie nicht pauschal zu beantworten.

Jeder Auftrag ist individuell, jedes Projekt bringt eine andere Ausgangssituation mit sich. Maßgeblich für die Preiskalkulation sind die Art der Leistung, der Umfang und die Schwierigkeiten des Textes sowie seine Ausgangsqualität. Je fundierter ein Text ist, desto geringer fällt der Arbeitsaufwand aus. Das spiegelt sich letztendlich in der Preisgestaltung wider.

Für die Kalkulation in den Bereichen Korrektorat und Lektorat benötige ich stets den Text oder einen repräsentativen Textauszug. Kostenschätzungen ohne Kenntnis des Textes sind weder treffsicher noch seriös, da der Arbeits-/Zeitaufwand nur durch Prüfung des Textzustands realistisch kalkuliert werden kann.

Bei Korrektoraten hängt der Arbeitsaufwand primär von der Ausgangsqualität des Textes, das heißt von seiner Fehlerdichte ab.

Grundpreis von einem Lektorat und Korrektorat beträgt: ab 5,50€ / Normseite.

Gerne erstelle ich nach einem Probelektorat ein persönliches Angebot. Bitte senden Sie mir dafür eine E-Mail mit folgendem Inhalt:

- 5 Normseiten des Textes 

- Gesamtanzahl der Seiten

- eine Angabe, wann das Lektorat beendet sein soll.

Diese Seiten werde ich einem Probelektorat unterziehen und Ihnen dann mein Angebot senden. So können auch Sie feststellen, ob Sie mit meiner Arbeit zufrieden sind. 

Ein Lektorat besteht bei mir aus zwei Durchgängen. Das bedeutet ich lektoriere den Text das erste Mal, sende ihn anschließend zur Überarbeitung an Sie zurück und wenn Sie die Überarbeitung Ihres Textes abgeschlossen haben, senden Sie ihn mir für einen zweiten Durchgang.